Universitätsgesellschaft

Zukunft im Dialog entwickeln

Die Leuphana Universitätsgesellschaft Lüneburg e.V. – kurz Universitätsgesellschaft Lüneburg – will durch ihre Arbeit einen Aufbruch in der Kommunikation zwischen der Leuphana Universität und der Region Lüneburg vorantreiben. Durch Wissensgewinn angespornte Entwicklungen für eine gute Zukunft sollen konkret erfahrbar werden.

Universität und Gesellschaft in Austausch bringen

Wissenschaft und Forschung an unserer Universität tragen nicht nur einen Wert in sich selbst. Sie ermöglichen es auch, Potenziale für ein gutes Leben in und um Lüneburg auszuloten und auszuleuchten. Sie helfen dabei, nachhaltige soziale, kulturelle wirtschaftliche und ökologische Veränderungen zu bedenken und Modelle dafür zu schaffen. Umgekehrt beeinflussen auch Impulse aus der Zivilgesellschaft die Themen und Arbeitsfelder wissenschaftlich Aktiver. Dafür braucht es einen Austausch in beide Richtungen.

Ins Gespräch kommen

Darum fördern wir den Dialog und die Beziehungen von Universität und Stadt zum gegenseitigen Wohl: Wir schaffen Gelegenheiten für Begegnung, Austausch und Verständigung zwischen Mitgliedern der Universität, Bürgerinnen und B­­ürgern, öffentlichen Institutionen, Interessensgruppen, Unternehmen, Politik und Verwaltung. Und wir unterstützen kooperative Interessen und Aktivitäten in der Region. Sponsoren unterstützen uns dabei, innovative Formen der Begegnung von Universität und Stadt – wie die Kinderuni, das City-Lab oder den Universitätsgesellschaftlichen Dienstag – zu ermöglichen.

 Mitmachen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die Leuphana Universität noch stärker in unserer Region verankern möchten, werden Sie Mitglied in der Universitätsgesellschaft Lüneburg!