Aktuell

Wissenschaft fördern, Gesellschaft entwickeln

Die Leuphana Universitätsgesellschaft Lüneburg e.V. bringt Wissenschaft an der Leuphana Universität und zivilgesellschaftliches Leben in unserer Region in einen lebendigen Dialog. So öffnet sie neue Perspektiven: für die Wissenschaft und für die Menschen in Nordostniedersachsen.

LEUPHT – VON DER UNI IN DIE STADT

Ein Projekt der Universitätsgesellschaft und der Leuphana Universität

Was haben Lisa, Studentin, 24 Jahre, Leo, Legofan, 5 Jahre und Klaus, Senior, 78 Jahre gemeinsam? Sie können alle Teil des Projekts Leupht – von der Uni in die Stadt sein.

In Zusammenarbeit mit der Universitätsgesellschaft wird im Zeitraum vom 01.02. bis 24.02.2018 eine Begegnungsplattform zwischen Studierenden und Lüneburger*Innen in Lüneburgs Innenstadt eröffnet. Das Projekt wird innerhalb eines Seminars von Masterstudierenden der Leuphana realisiert und findet in dieser Form zum ersten Mal statt. Seminarleiter ist Heiko Franken (Lehrender an der Universität und stellv. Vorsitzender der Universitätsgesellschaft). Grundlegendes Ziel ist hierbei eine metaphorische Brücke zwischen Stadt und Universität, um Lüneburger*innen einen ungesehenen Einblick in die Universität und ihre Themen zu bieten. Mehr erfahren.